Kokosöl – die natürliche Hautpflege

Kokosöl - die natürliche HautpflegeKokosöl, ein Wunder der Natur

Hast du auch oft Probleme mit deiner Hautpflege? Einmal ist die Creme zu fettig, ein andermal trocknet das Gel deine Haut aus? Gibt es da nichts Besseres, fragst du dich? Genau diese Frage habe ich mir vor ein paar Jahren auch noch gestellt. Bis ich dahinter kam, dass die Natur uns Menschen perfekt mit allem versorgt, was wir für ein gesundes Leben brauchen. Ein sehr gutes Beispiel dafür ist hier die Kokosnuss. Sie liefert uns als Getränk ihr Kokoswasser, als Nahrung ihr Kokosfleisch und außerdem erhalten wir von dieser großartigen Frucht ein sehr hochwertiges Kokosöl. Dieses Öl schmeckt sehr lecker und es ist hoch erhitzbar. Zudem eignet es sich perfekt zur Pflege deines Körpers. Es nährt deine Haut und pflegt sie, es schützt sie vor Pilzinfektionen und Bakterien. Also ein richtiges Allround Talent.

Kaufe nur naturbelassenes Kokosöl

An der Entstehung von Mitessern und Pickeln sind oft Bakterien beteiligt. Kokosöl kann hier Abhilfe schaffen, da es einen großen Anteil an antibakteriell wirksamen Fettsäuren enthält, die auch hervorragend gegen Pilzinfektionen der Haut und Schleimhaut helfen. Der nächste Pluspunkt, den das Kokosöl hat, ist seine gute Verträglichkeit bei nahezu jedem Hauttyp. Achte beim Kauf darauf, dass das Kokosöl naturbelassen ist, es sollte nicht erhitzt und raffiniert worden sein. Nur so kannst du sicher sein, dass die enthaltenen Antioxidantien, die für deinen natürlichen Hautschutzmantel sorgen, noch im Produkt vorhanden sind.

Kokosöl – auch für empfindliche Haut eine Wohltat

Kokosöl ist ein natürliches Produkt, das deine Haut geschmeidig und glatt hält. Es spendet natürliche Feuchtigkeit und ist dabei unglaublich sparsam in der Anwendung. Drei Tropfen Öl reichen für das Eincremen deines Gesichts vollkommen aus, den Rest an deinen Händen kannst du noch für deine trockenen Haarspitzen verwenden. Auch bei sehr empfindlicher Haut kann ich dir Kokosöl empfehlen, deine Haut wird damit ganz zart, weich und elastisch. Der hohe Fettgehalt des Kokosöls zieht rasch in deine Haut ein und verteilt sich sehr gleichmäßig, sodass ein ganz feines Hautbild entsteht. Du kannst es für deinen gesamten Körper als Creme benutzten.

Kokosöl wirkt als natürliches Anti-Aging Mittel 

Naturbelassenes Kokosöl hat auch noch die folgenden positiven Auswirkungen auf deine Haut und deinen Körper:                  

  • es ist sehr wirksam als Antifaltencreme
  • es macht deine Haut im Gesicht und am Körper wunderbar glatt und weich
  • es zieht schnell in deine Haut ein, trotz des hohen Fettgehaltes
  • es hilft dir bei angegriffener Haut
  • es repariert und entfernt abgestorbene Hautzellen
  • es gelangt bis in die tieferen Hautschichten und stärkt so das untere Gewebe
  • es reguliert auf natürliche Weise den pH-Wert deiner Haut
  • es schützt deine Haut vor schädlichen Stoffen und Umwelteinflüssen
  • es reduziert Altersflecken
  • es repariert Schäden, die durch UV-Strahlung entstanden sind
  • es reduziert ganz allgemein die Hautalterung
  • es enthält keine chemischen Substanzen und ist daher sehr gut verträglich

Zum Schluss möchte ich dir noch ans Herz legen, in Zukunft lieber auf natürliche Produkte zurückzugreifen, wenn es um deine Körperpflege geht. Industriell produzierte Produkte, seien es jetzt Lebensmittel oder Körperpflegemittel, enthalten Substanzen, die in deinem Körper nichts zu suchen haben. Verwende daher lieber natürliche, verträgliche und gesunde Produkte, deine Gesundheit wird es dir danken. Probier es einfach mal mit naturbelassenem Kokosöl, du wirst erstaunt sein, wie gut das tut.

MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN!Damit du keine meiner wertvollen Beiträge verpasst, melde dich hier für den kostenlosen 1fachGESUND Newsletter an. Außerdem erhältst du als Dankeschön mein e-book „MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN“ geschenkt. Das kannst du in der Zwischenzeit durchlesen, bis der nächste Blogartikel erscheint.

Kommentare

  1. Hallo Mario,
    lese deine Seite immer wieder gern.
    Du scheinst dich ja gut mit natürlicher Körperpflege auszukennen.
    Verwende selbst seit einiger Zeit Kokosöl zur Haut- sowie auch Haarpflege und bin begeistert:-)
    Bisher hatte ich aber starke Schwankungen bei der Qualität unraffinierter Kokosöle, sprich:
    mal war es bröselig mal wurde es schnell ranzig, so habe ich mittlerweile schon einige Hersteller probiert, bin aber noch von keinem Öl richtig überzeugt.
    Ich werde mal das von dir verlinkte (Amazon) versuchen, vielleicht hast du ja noch einige Empfehlungen für naturbelassenes Kokosöl?
    Danke

    1. Hallo Kokosöl,
      es freut mich sehr, dass du meine Seite immer wieder gerne ließt. Mit den Produkten von Dr. Goerg habe ich eigentlich die besten Erfahrungen gemacht. Das Kokosöl ist sehr geschmeidig, also nicht bröselig und hat einen sehr angenehmen Geruch. Du kannst dir ja erst mal das kleine Glas zum probieren bestellen. Hier ist der link dazu: http://amzn.to/2hXx7HQ . Alternativ kann ich dir das Kokosöl von Bio Planete empfehlen. Es hat auch eine gut Konsistenz und einen angenehmen Geruch. Erhältlich ist es in vielen Bioläden oder bei Amazon: http://amzn.to/2hY8WsF
      Viele liebe Grüße
      Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.