Arganöl: Natürliche Schönheitspflege für Haut und Haare

Arganöl: Natürliche Schönheitspflege für Haut und HaareWas ist Arganöl und wo kommt es her?

Arganöl ist eines der wertvollsten Öle der Welt. Es wird aus den Samen des Arganbaumes gewonnen. Arganbäume können bis zu 450 Jahre alt werden und zählen zu den ältesten Bäumen der Welt. Sie kommen heute nur noch am Rande des Atlasgebirges, im Südwesten von Marokko vor. Deshalb wurde dieses Gebiet von der UNESCO als Biosphärenreservat unter Naturschutz gestellt.

In Marokko heißen die Arganbäume, Bäume des Lebens. Denn sie haben bis zu dreißig Meter lange Wurzeln, die tief in die Erde reichen. So sind sie in der Lage im extrem trockenen Klima der Region zu überleben. Die Früchte und Blätter der Bäume sind eine willkommene Nahrungsquelle für Kamele, Ziegen und Schafe. Für den Menschen sind die Früchte, die ähnlich wie Oliven aussehen, nicht genießbar. Nur die innen liegenden Samen werden von den Berberfrauen gesammelt und zu Öl verarbeitet.

Welche Vorteile hat Arganöl und warum ist es so gesund?

Etwa achtzig Prozent des Arganöls besteht aus ungesättigten Fettsäuren. Diese zweifach ungesättigten Fettsäuren aus der Omega-6-Gruppe sind für deine Zellen ein natürlicher Befeuchter. Sie greifen nicht in deinen körpereigenen Befeuchtungsmechanismus ein, wie das in der Regel die meisten Feuchtigkeitscremes tun. Die im Arganöl vorhandene Linolsäure wirkt wie ein Schutzschild gegen äußere Umwelteinflüsse und schützt so vor dem Austrocknen. Deine Haut und deine Haare bleiben elastisch.

Arganöl enthält viele wirksame biochemische Pflanzenstoffe. Diese aktivieren deinen Hautstoffwechsel und verbessern die Feuchtigkeitsspeicherung in deinen Zellen. Sie sind dazu in der Lage, einen natürlichen Sonnenschutz aufzubauen und verletztes Gewebe zu reparieren. Sie haben desinfizierende Eigenschaften, die dir bei Hauterkrankungen wie zum Beispiel Ausschlägen, trockenen Ekzemen, Neurodermitis, Schuppenflechte oder Akne helfen können. Auch unschöne Narben verbessern sich durch die Pflege mit Arganöl.

Arganöl enthält einen hohen Anteil an dem hochwirksamen Antioxidans Vitamin E. Daher wirkt es hervorragend gegen die Zeichen der Hautalterung (Anti-Aging-Effekt), bei trockener, beanspruchter und faltiger Haut. Es strafft dein Gewebe, hat einen angenehm kühlenden Effekt auf der Haut und wirkt antimikrobiell. Das Haarwachstum wird angeregt, Haarbruch vermieden und die Haarfülle verbessert sich.

Als Speiseöl kannst du Arganöl ebenfalls verwenden und so von den vielen positiven Eigenschaften auch innerlich profitieren. Es hat einen angenehmen nussigen Geschmack, ist sehr gesund für deine Darmschleimhaut und wirkt entzündungshemmend. Es neutralisiert krebserregende Stoffe, bekämpft Viren und ist gut für deine Leber, deine Galle und dein Herz. Arganöl ist ein natürlicher Cholesterinsenker, es stärkt dein Immunsystem, regt deinen Kreislauf an und verbessert deine Verdauung.

Wie wende ich Arganöl an?

Die Anwendung von Arganöl ist einfach. Als Gesichtspflege reichen zwei bis drei Tropfen aus, die leicht in die Gesichtshaut einmassiert werden. Das Öl zieht sehr rasch ein und es bleibt kein öliger Film auf der Haut zurück. Eine wöchentliche Anwendung für die Haare ist ausreichend. Dazu gibst du ein paar Tropfen auf deine Hände und massierst das Öl gut in die Haare und deine Kopfhaut ein. Nach etwa zehn Minuten Einwirkzeit spülst du das Öl wieder aus.

In Marokko wird Arganöl in der Küche verwendet, wie in den Mittelmeerländern das Olivenöl. Du kannst es für Salatdressings, Smoothies oder Pesto verwenden. Es hat einen hohen Rauchpunkt und du kannst es daher auch problemlos zum Braten und Backen benutzen. Der Verwendung sind keine Grenzen gesetzt, achte nur darauf, dass du gute Qualität kaufst. Probiere dieses wunderbare Naturprodukt unbedingt einmal aus!

Benötigst du noch mehr Tipps, damit du vitaler wirst? Dann bitte hier entlang!

MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN!Damit du keine meiner wertvollen Beiträge verpasst, melde dich hier für den kostenlosen 1fachGESUND Newsletter an. Außerdem erhältst du als Dankeschön mein e-book „MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN“ geschenkt. Das kannst du in der Zwischenzeit durchlesen, bis der nächste Blogartikel erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.